KoelnKlassik
Veranstalterüberblick  Festivals  Reihen  Kaffehausmusik  Umland  Klavierunterricht  Sonstiges
 
Bechstein Kammermusik-
akademie


Ehrenfelder Abendmusiken

Bechstein KIammermusikakademie C. Bechstein veranstaltet in ganz Deutschland verschiedenste Konzerte mit bekannten und unbekannten Künstlern. In Köln beherrscht die Reihe "Young Professionals" das Geschehen. Hier treten hauptsächlich Studierende der Musikhochschule Köln auf. Das besondere ist das offene Konzept: man kann kommen und gehen wann man will. Immer donnerstags abends in den Opernpassagen.
Ehrenfelder Abendmusiken
Hören Sie hier in unregelmäßigen Abständen stimmungsvolle Konzerte in der Versöhnungskirche in Ehrenfeld. Das Programm variiert stark und hat so viel Abwechslung zu bieten.
 



Forum Alte Musik

Geistliche Musik am Dreikönigenschrein
Forum Alte Musik Hier wird ausschließlich Alte Musik geboten und dies einmonatlich an einem Sonntagnachmittag. Keine Experimente also, sondern im Gegenteil die Pflege der alten Musik und teilweise auch der (ur-) alten Instrumente - Stichwort historische Aufführungspraxis. Die Konzerte finden an verschiedenen Orten statt: WDR-Funkhaus, Museum Schnütgen, Museum für Angewandte Kunst und die Trinitatiskirche.
Geistliche Musik am Dreikönigenschrein Wie der Name schon verrät, geht es hauptsächlich um geistliche Musik. Meistens wird der Inhalt von Chören oder A-Capella bestritten, manchmal tritt auch die Orgel in Erscheinung. Die Abstände der Konzerte sind unregelmäßig.
Die „Geistliche Musik am Dreikönigenschrein“ findet im mittelalterlichen Hochchor des Kölner Domes statt. Der Eingang ist nur durch das Nordportal (Bahnhofsseite) - das Hauptportal bleibt geschlossen! Bitte beachten Sie, daß der Dom nach Beginn des Konzertes geschlossen wird. Der Eintritt ist jeweils frei.
 



KirchenTöne

Klangraum-Kunigunde

Antoniterkirche Freitöne Ins Leben gerufen wurde die Reihe "KirchenTöne" der Antoniterkirche zunächst mit der Idee, als Podium für die Kölner Kantoren und Kantorinnen und ihren Ensembles zu dienen.
Der stilistische Schwerpunkt liegt in der Pflege der traditionellen Kirchenmusik mit Orgel- und Chorkonzerten, aber auch die zeitgenössische Musik ist ein fester Bestandteil unserer Programme und neben der Orgel erklingen auch Instrumente, die man nicht unbedingt auf Anhieb mit Kirchenmusik in Verbindung bringt. Jeden Freitag um 18.15 Uhr!

Kunigunde
Seit Herbst 2014 findet in dem akustischen Kleinod am Nippeser Schillplatz sonntags um 17:00 Uhr die Reihe Sonntagskonzerte im Klangraum-Kunigunde statt. Das musikalische Spektrum reicht dabei von Alter Musik über Klassik bis hin zu zeitgenössischer, geistlicher und experimenteller Musik.
 



Philharmonische Abos & Reihen

SonntagsMusik
Philharmonie Die Kölner Philharmonie bietet direkt mehrere Reihen an. Zu nennen wäre der Donnerstags stattfindende PhilharmonieLunch (schauen Sie mittags Orchestern bei der Probenarbeit zu), verschiedene Abos, PhilharmonieVeedel (Konzerte an anderen Spielstätten, von der Philharmonie ausgerichtet) und PhilharmonieJugend (unter anderem auch Familienkonzerte, zu denen man bewußt seine Klein- und Kleinstkinder mitnimmt).
SonntagsMusik Die SonntagsMusik ist eine wöchentlich stattfindende Konzertreihe in der Kirche St. Aposteln am Neumarkt. Gedacht ist diese Konzertreihe als Ruhepol für den gestressten Menschen. Entspannung steht hier ganz klar im Mittelpunkt - etwas, was vielen Menschen heutzutage fehlt, wonach sich jedoch viele sehnen.
Nach einer Kurzansprache folgt das halbstündige Kurzkonzert der verschiedensten Besetzungen. Ein Gegenstück zum "Experimentierfeld Neuer Musik", denn hier werden Sie ausschließlich schöne und beruhigende Musik vorfinden, was nicht heißen soll, dass Neue Musik nicht auch schön sein kann!

Der Eintritt dieser Veranstaltung ist frei - Beginn ist immer Sonntags, 16Uhr. Zum Advent gibt es das gleiche Format zur gleichen Uhrzeit zusätzlich Samstags.
 




 
Veranstalterüberblick  Festivals  Reihen  Kaffehaususik  Umland  Klavierunterricht  Sonstiges
Impressum